Herzlich Willkommen auf der Webseite des GUV

Stellenangebot

The Department of Environmental Social Sciences (ESS) at Eawag hosts an interdisciplinary team of about 30 researchers. Highly motivated students are encouraged to apply for the position as a

Student Scientific Assistant

to support research that develops the practices of Multi-Criteria Decision Analysis for environmental decision-making and urban water management. The assistant work includes data analysis in Excel and R, researching and compiling material from reports, and assisting case studies including face-to-face interviews with stakeholders and experts.

We are looking for candidates who are highly motivated, diligent, precise, and cooperative. The candidate needs to be fluent in English, should know the basics of research work, should have good experience in the use of Excel, and advanced programming skills in R. The candidate should preferably have a Bachelor degree with a background in the natural or engineering sciences, or quantitative social sciences. Knowledge of Multi-Criteria Decision Analysis would be an asset.

If you are excited about working on this timely and challenging research topic within an international team and with the excellent research facilities that Eawag has to offer, then we are looking forward to hearing from you. The working period is 4 months with the possibility to prolong the contract, and 1 to 2 full working days per week. Working days on an hourly basis can be adapted to study rhythm. The starting date can be between 1 and 15 September 2016.

Praktikum in Umwelt- / Geotechnikbüro

Praktikum in Umwelt- / Geotechnikbüro

Die FRIEDLIPARTNER AG ist ein Umwelt- und Geotechnik-Beratungsbüro in Zürich-Oerlikon. Mit unserem interdisziplinären Team beantworten wir für unsere Kunden Fragen rund um Baugrund und Umwelt (Altlasten, Bodenschutz, Gebäudeschadstoffe, Geologie, Geotechnik etc.). Ab Anfang September 2016 suchen wir eine(n) motivierte(n)

NaturwissenschafterIn oder IngenieurIn als PraktikantIn für 6 Monate

Du hast den Bachelor bereits hinter dir und willst sehen, wie es in einem Beratungsbüro zu und her geht? Du bist motiviert in allen Bereichen der Firma mitzuhelfen (www.friedlipartner.ch)? Wir bieten Dir Einblick in alle Tätigkeiten unseres Büros und Mitarbeit in Projekten aller Art. Ein Schwerpunkt Deiner Arbeit bildet die Unterstützung des Fachbereichs Gebäude / Umwelt bei der Aufnahme von Schadstoffvorkommen (Asbest, PCB etc.) und der Erstellung von Expertisen. Bitte sende uns ein kurzes Motivationsschreiben mit CV an rene.vangalen@friedlipartner.ch. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung und darauf, Dich kennen zu lernen!

Kommende Termine

Facebook

Liebe GUVy's

Zum Semesterende wird am Freitag 3.Juni gefeiert was das Zeug hält! Kommt alle ins Valmann an der Talstrasse zur Buzz.Ing Vol.2 und tanzt mit uns bis in die frühen Morgenstunden. Die Türen sind ab 22 Uhr geöffnet.

Mehr Infos zu unserer Reise unter: www.masterreise.ch
...

Liebe GUVy's
Heute um 18.00 Uhr findet in der Bauhalle der Dozentenapéro statt. Kommt vorbei und trefft euch mit Freunden und euren Dozenten.
...

RSS ETH-News

  • Elektronen am Tempolimit 26. August 2016
    Elektronische Bauteile werden seit Jahren immer schneller und machen damit leistungsfähige Computer und andere Technologien möglich. Wie schnell sich Elektronen mit elektrischen Feldern letztendlich kontrollieren lassen, haben jetzt Forscher an der ETH Zürich untersucht. Ihre Erkenntnisse sind wichtig für die Petahertz-Elektronik der Zukunft.
    Oliver Morsch
  • Der schwierige Balanceakt der Forschungsfinanzierung 25. August 2016
    Wird Forschung privat finanziert, sehen viele die Unabhängigkeit bedroht. Diese Sicht greift zu kurz. Mit Politik und Wirtschaft eng verflochtene Experten sind eine logische Konsequenz der Wissensgesellschaft. Es braucht eine Grundsatzdiskussion zu verantwortungsvollen Forschungspartnerschaften.
    Christoph Küffer, ETH Zürich